Sie verwenden einen veralteten Web-Browser. Bitte aktualisieren Sie ihren Web-Browser für ein besseres Internet-Erlebnis.

Verwaltungsrecht - Fachanwälte

Rechtsanwälte Stangier Regel Borchard

GeschäftsfelderVerwaltungsrecht
unsere spezialisten für verwaltungs­recht

Baurecht

Unser Leistungsspektrum umfasst alle rechtlichen Angelegenheiten rund um ein Bauvorhaben. Die Gestaltung von Bau-, Projektsteuerungs-, Ingenieur- und Architektenverträgen gehört ebenso dazu wie das juristische Projektmanagement während der Bauphase. Im Falle von Baumängeln, verzögerter Fertigstellung, Planungsfehlern, Baukostenüberschreitungen oder Bauüberwachungsfehlern machen wir Ihre Position außergerichtlich und auch im Klagewege geltend. Architekten und Ingenieure beraten wir in Honorarfragen rund um die HOAI.

Ansprechpartner:
Dr. Michael Borchard, Ralf Onasch, Tobias Ibach

Bauplanungsrecht

Im öffentlichen Baurecht dreht sich alles um die Baugenehmigung. Egal ob ein Bebauungsplan existiert oder im unbeplanten Innen- oder Außenbereich gebaut werden soll – im Vorfeld einer Baumaßnahme ist gemeinsam mit dem Architekten die Zulässigkeit des Vorhabens gemäß dem öffentlichen Baurecht zu klären. Wird die Baugenehmigung versagt oder mit Auflagen versehen, so führen wir das Widerspruchs- und Klageverfahren gegen die öffentliche Hand. Ebenso prüfen wir die Rechtmäßigkeit von Bauvorhaben auf Nachbargrundstücken und vertreten Sie in Drittwiderspruchsverfahren.

Ansprechpartner:
Ralf Onasch, Tobias Ibach

Umweltrecht

Die Regelungsdichte im Umweltrecht nimmt zu und die Eingriffsbefugnisse der Behörden sind vielseitig. Altlasten oder Artenschutz erweisen sich beispielsweise zuweilen als Hindernis und können zum Stillstand eines Projekts führen. In diesen Fällen setzen wir uns dafür ein, dass es für Sie weitergeht, in Kooperation mit der Behörde oder auch mittels Widerspruch und verwaltungsgerichtlicher Klage.

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung einer Erlaubnis nach dem Immissionsschutzrecht, Naturschutzrecht, Bodenschutzrecht oder Wasserrecht und gehen für Sie auch gegen einen ablehnenden Bescheid vor.

Ansprechpartner:
Tobias Ibach

Öffentliche Vergabe

Die öffentliche Hand schreibt ihre Anschaffungen und Baumaßnahmen in öffentlichen Vergabeverfahren aus. Das öffentliche Vergaberecht ist geprägt durch verbindliche europarechtliche Richtlinien und eine einzelfallbezogene Rechtsprechung der Vergabekammern und befindet sich zudem im ständigen Wandel. Wir beraten öffentliche Vergabestellen bei der Erstellung der Ausschreibungen entsprechend den Vergaberichtlinien und vertreten Bieter in Vergabeverfahren sowie vor den Vergabekammern und in der Rechtsmittelinstanz.

Ansprechpartner:
Dr. Michael Borchard, Ralf Onasch

Öffentlich-rechtliche Genehmigungen

Insbesondere Gewerbetreibende benötigen eine Vielzahl von öffentlich-rechtlichen Genehmigungen zur Ausübung ihrer gewerblichen Tätigkeit. Hierzu zählen immissionsschutzrechtliche, entsorgungsrechtliche oder abfallrechtliche Genehmigungen, Betriebserlaubnisse und (straßenrechtliche) Sondernutzungserlaubnisse. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Genehmigungen und führen Widerspruch und Klageverfahren im Falle der Versagung der Genehmigung durch.

Auch im Bereich des Subventionsrechts stehen wir Ihnen zur Seite bei der Beantragung von staatlichen Förderungen und Zuschüssen. Zugleich sind wir für Sie da, wenn Sie sich gegen die Versagung einer Subvention wehren müssen.

Ansprechpartner:
Tobias Ibach

SRB Akademie